Ich sags …

Recent News

Twitter

Archives

Flickr Goodness

May 14, 2008 @ 10:18 am

11833 – Da wird ihnen geholfen …

Wenn man das frontal völlig zerstörte Auto seiner Mutter am Straßenrand stehen sieht und diese gerade mal knapp 50 Minuten vorher losgefahren ist, ist das keine besonders angenehme Situation. Die Unfallstelle war bereits aufgeräumt, Kontakt konnte nicht hergestellt werden und somit blieb genug Spielraum für Horrorszenarien die man sich schnell zusammendenken kann. Was bleibt da übrig? Genau, die Polizei – nicht der Notruf, sondern besser gleich das zuständige Revier anrufen …

Flugs die Auskunft angerufen:

Ich: “Guten Tag, ich bräuchte dringend die Nummer eines Polizeireviers in Berlin Spandau”

11833: “Ich gebe einfach mal Spandau und Polizei ein”

Ich: “Ok”

11833: “Hm, da finde ich nichts. Nur ein Polizeisportverein, aber das hilft ihnen ja nicht oder? ”

Ich: “Nein, nicht wirklich.”

11833: “Haben Sie eine Postleitzahl? Warten sie, ich probiere es mal mit einer Postleitzahl, nein, auch nichts.”

Ich: “Danke”

Sollten solche Listen wie Polizeireviere, Ämter und ähnliches nicht Standard sein? Oder erwarte ich da von einer Auskunft zuviel? Bei Google ist es übrigens der erste Suchtreffer, nur hatte ich Google leider nicht bei mir.

Gott sei Dank klingelte kurz danach das Handy und die “Ich bin ok” Meldung trudelte ein.
Bis auf den Totalschaden ging der Unfall glücklicherweise für alle Beteiligten glimpflich aus …


Artikel die Sie auch interessieren könnten:

Tags: , , , ,
Kategorie: Böse

Leave a Comment

About

Just another Bla Bla Blog ...

Categories

Links

Extern

Rechtliches