Ich sags …

Recent News

Twitter

Archives

Flickr Goodness

December 8, 2008 @ 10:26 pm

Weihnachtsbaumkauf 08

Weihnachtsbaum Krücke Notiz an mich selbst: Der zweite Advent ist vermutlich auch zu spät oder manche Weihnachtsbaumverkäufer haben ein massives Ding zu laufen. Bei unserem Lieblingsbaumdealer waren alle Bäume zu klein, max. 150 cm und somit indiskutabel aber immerhin sahen sie wie Weihnachtsbäume aus. Also ab zum nächsten Verkaufsstand und zwar dort wo wir letztes Jahr durchaus zu später Stunde noch erfolgreich waren.  Das Pärchen hob sich letztes Jahr wohlwollend von all den anderen Verkäufern ab: Jeder Baum ist mittels Ständer aufgestellt, man kann sich somit jeden Baum ohne Verrenkungen oder "Halt mal hier" und "Dreh mal" von allen Seiten ansehen. Super. Kleine Farbbändchen geben den Preis vor, einfacher geht es nicht. Klingt gut?  Ja, aber: Dieses Jahr waren dort Bäume Krücken ausgestellt, die alle Anwesenden Käufer zu lauten Lachattacken animierten. Kein Quatsch, alle die man dort getroffen hatten lachten und gingen kopfschüttelnd durch die Reihen. Den Grund dafür kann man links im Bild sehen: Da fehlten bei fast allen ausgestellten Bäumen komplette Teile, bei denen wo die Form einigermassen gewahrt war, konnte man eher von lichten Wuchs – um es mal ganz vorsichtig zu umschreiben – sprechen.  Das blaue Bändchen steht übrigens für die höchste Preisklasse von 25 Euro …  Letztendlich wurden wir bei einem nah gelegenen Verkäufer fündig, der Baum ist nicht die Krone der Schöpfung und mit 39 Euro deutlich an über der Schmerzgrenze – überlicherweise kosteten die Bäume die letzten Jahre nie mehr als 20 Euro – aber das Rumgerenne hat ein Ende. Hat auch was.  Dafür ist der Stamm völlig verwachsen, was bin ich froh das wir den besten Weihnachtsbaumständer aller Zeiten haben: Einen Krinner!


Artikel die Sie auch interessieren könnten:

Tags: ,
Kategorie: Böse

Leave a Comment

About

Just another Bla Bla Blog ...

Categories

Links

Extern

Rechtliches